fbpx
Tiktok

TikTok Marketing für Unternehmen

Darum ist TikTok für Unternehmen ein essenzieller Marketingkanal  

Teilen:

TikTok, das ist doch diese eine App mit den komischen Tänzen und verrückten Videos, oder? Ganz genau! Die Social Media Plattform ist mit die beliebteste Plattform unserer Zeit und in den letzten Jahren komplett durch die Decke gegangen. Im September 2021 hat TikTok die eine Milliarde monatlichen Nutzer weltweit geknackt. Allein in Deutschland liegt die Anzahl an Nutzern Stand April 2022 bei 19,51 Millionen pro Monat. Allein schon durch die enorme Nutzerzahl und Reichweite, ist TikTok eine Social Media Plattform, die für Unternehmen besonders interessant ist, um Marketing zu betreiben. Das Werbepotential ist dem Unternehmen aus China natürlich bewusst und stellt Unternehmen daher verschiedene Werbeformate zur Verfügung. Doch was haben Sie als Unternehmen auf einer Plattform wie TikTok verloren? Wir erklären Ihnen, wieso TikTok für Unternehmen so interessant ist und wieso Sie unbedingt auf TikTok Marketing setzen sollten!

Was ist TikTok?

Die Social-Media-Plattform TikTok basiert ursprünglich auf der Lip Sync App musical.ly. Auf der Plattform aus China steht vorwiegend Unterhalten im Fokus und die unzähligen Nutzer laden selbsterstellte Kurzvideos hoch. Mit den verschiedenen Formaten, wie TikTok-Tänzen, Prank-Videos oder auch Hashtag-Challenges spricht die Social-Media-Plattform primär junge Leute der Generation Z an. Allerdings ist auf TikTok nicht nur die Generation Z unterwegs, sondern auch ein großer Teil an über 25-jährige Nutzern.

TikTok ist eine Kombination aus verschiedenen Social-Media-Plattform und erinnert durch bekannte Funktionen wie Effekte und Filter für Videos stark an Instagram und Snapchat. Wie bei Instagram gibt es auch bei TikTok die Like- und Follow-Funktion. Nutzer können Videos liken, kommentieren und auch teilen. So wird auch bei TikTok auf ein hohes Engagement der Nutzer gesetzt. Mit dem vertikalen Videoformat ist TikTok speziell auf Smartphones ausgerichtet und hat es geschafft, in nur kurzer Zeit Millionen Menschen zu begeistern. Die Verweildauer ist auf TikTok besonders hoch und die Social-Media-Plattform zieht die Nutzer regelrecht in ihren Bann.

Die TikTok Inhalte werden über zwei verschiedene Feeds ausgespielt – dem „Für Dich“ Feed und dem „Folge Ich“ Feed:

  • „Für Dich“ Feed: Hier werden Nutzern, auch ohne einem Account zu folgen, Videos ausgespielt, die von einem Algorithmus ausgewählt werden.
  • „Folge Ich“ Feed: Hier erscheinen alle Videos von TikTok-Profilen, denen Sie folgen. Auch hier kommt ein Algorithmus zum Einsatz, welcher die Reihenfolge der Videos im Feed bestimmt.

 

TikTok Marketing: Die Vorteile von TikTok für Unternehmen

TikTok hat verschiedene Vorteile und Eigenschaften, die TikTok für Unternehmen als Marketingkanal interessant machen. Heutzutage kommen Unternehmen nicht mehr um TikTok Marketing herum. Darum sollten Unternehmen auf TikTok Marketing setzen:

Erreichen Sie eine neue Zielgruppe

TikTok hat über eine Milliarde monatliche Nutzer und spielt damit bei den Größen der Social Media Welt wie Facebook, Instagram oder auch YouTube mit. Die Hauptzielgruppe von TikTok sind allerdings junge Leute. So können gerade junge Leute effektiv über TikTok angesprochen werden. Mithilfe einer gut geplanten Marketingstrategie kann sogar ohne den Einsatz von zusätzlichem Werbebudget Viralität erreicht und so eine natürliche und kontinuierlich wachsende Reichweite erzielt werden.

Allerdings erreichen Sie bei TikTok nicht nur junge Nutzer. Je mehr Nutzer eine App verzeichnet, desto höher wird auch das Durchschnittsalter. TikTok macht schon lange keinen Halt mehr vor älteren Altersgruppen und das Publikum ist mittlerweile recht breit gefächert. Die TikTok Community wächst immer weiter und so kommen auch immer mehr ältere Menschen auf die Plattform.

Steigern Sie effektiv Ihre Bekanntheit

Durch den speziellen Algorithmus von TikTok ist die Reichweite der eigenen Inhalte nicht so enorm eingeschränkt, wie es bei anderen Social-Media-Plattformen der Fall ist und so können auch mit einem ganz frischen Account Tausende von Nutzer erreicht werden. Zudem zeichnet TikTok ein hohes Engagement aus. Durch die kurzen Videos und das unendliche Scrollen entsteht ein Suchtfaktor und die Nutzer verweilen sehr lange auf der Plattform.

TikTok ist noch nicht so von Werbung überlaufen, wie es bei anderen Social-Media-Plattformen der Fall ist. Zudem müssen sich die Werbeanzeigen in den typischen Content von TikTok einfügen und sorgen dadurch weniger für die Ermüdung der Nutzer gegenüber Werbung. Ist die Werbeanzeige gut gemacht, wird sie sogar eher positiv wahrgenommen. Ein lustiges Werbevideo im TikTok Stil wirkt einfach anders als die üblichen Werbeanzeigen auf Facebook oder Instagram.

Mehr Sichtbarkeit durch den Einsatz von Hashtag-Challenges

Durch die sogenannten Hashtag-Challenges auf TikTok entsteht massenhaft User-Generated-Content und mithilfe der Hashtag-Challenges können enorm hohe Reichweiten erzielt werden. Mit dem passenden Hashtag können Videos zum viralen Trend und innerhalb kürzester Zeit Millionen von Aufrufen generiert werden.

Das Prinzip von Hashtag-Challenges auf Instagram ist ganz einfach: Unter einem bestimmten Hashtag wird zu einer Challenge aufgerufen, an der möglichst viele Nutzer teilnehmen und sich messen sollen. Die Videos der Nutzer werden auf einer Challenge-Seite dargestellt und machen so weitere Nutzer auf die Hashtag-Challenge aufmerksam. Es entsteht eine Art Schneeballeffekt und so können Sie Ihre Produkte oder Ihr Unternehmen bekannter machen. Um den Reiz bei den Nutzern zu erhöhen, dass sie mitmachen, kann eine solche Challenge auch mit einem Gewinnspiel verbunden werden.

Kundennähe durch Authentizität auf TikTok

Nutzer sehnen sich heutzutage immer mehr nach Authentizität. TikTok ist die perfekte Plattform für Unternehmen, um sich authentisch zu präsentieren, denn hier geht es nicht darum, sich im besten Licht zu präsentieren, sondern authentisch, nahbar, kreativ und lustig zu sein. Die Kurzvideos müssen auch nicht perfekt sein. Ein Smartphone reicht schon aus, um ein erfolgreiches TikTok Video zu produzieren. TikTok Marketing erzielt Kundennähe und Vertrauen sowie Sympathie der Nutzer zum Unternehmen.

TikTok ist verspielt und unkonventionell

TikTok ist verspielt und unkonventionell, wodurch eine schwierig zu erreichende Zielgruppe auf TikTok unterwegs ist. Lassen Sie Ihrer Kreativität auf TikTok freien Lauf, bleiben Sie aber immer Sie selbst, verstellen Sie sich nicht und überlegen Sie welche Botschaft Sie transportieren möchten.

Auf TikTok wird nicht nur getanzt und Blödsinn gemacht. Es mag nicht immer Sinn ergeben, wieso bestimmte Videos viral gehen, allerdings belohnt TikTok Ideenreichtum und Kreativität. Die Inhalte verändern sich mit der Zeit und sind im stetigen Wandel. So sind mittlerweile für jede Nische und jedes Interesse TikTok-Kanäle vorhanden.

Werbemöglichkeiten auf TikTok für Unternehmen

TikTok Marketing eignet sich besonders für die Verbesserung der Markenbekanntheit und der Kundenbindung. TikTok bietet für Unternehmen verschiedene Werbemaßnahmen:

  • Eigene TikToks: Mit einem Unternehmenskonto haben Sie die Möglichkeit eigene Kurzvideos für TikTok zu erstellen und so auf dem organischen Weg Kunden zu erreichen.
  • Influencer Marketing: Auch auf TikTok gibt es viele verschiedene Influencer mit einem großen Publikum. Diese können für Kooperationen zu Werbezwecken angefragt werden. Kleinere, aufsteigende Creator sind meist günstiger und haben auch eine gute Werbewirkung.
  • Bezahlte TikTok Werbung: Wie auf allen anderen Social Media Plattformen auch, gibt es auch bei TikTok für Unternehmen die Möglichkeit mithilfe von bezahlter Werbung Nutzer zu erreichen und zu einer bestimmten Aktion aufzurufen.

    Werbeformate auf TikTok

    TikTok bietet für Unternehmen eine Menge Optionen für bezahlte Werbeformate:

    • In-Feed Ads: Selbstgemachte Werbevideos, die im Feed der Nutzer auftauchen.
    • Brand Takeover: Werbeanzeigen, die beim Start der App auftauchen und nicht übersprungen werden können. Möglich sind ein drei Sekunden langes statisches Bild oder ein drei bis fünf Sekunden langes Video.
    • Branded Effects: Sticker oder Filter, die auf der ersten Seite der gesponserten Effekte auftauchen und eine Verbindung zum Unternehmen haben.
    • Spark Ads: Werden eingesetzt, um die Reichweite von bereits existierenden Inhalten zu vergrößern.
    • Topview Ads: Dies sind Werbeanzeigen, die im „Für Dich“ Feed erscheinen und bis zu 60 Sekunden lang sind.
    • Branded Hashtags Challenges: Dies sind Hashtags, die mit Ihrem Unternehmen verbunden sind und oben auf der „Entdecken“ Seite auftauchen.
    • Playable Ads: Werbeanzeigen für Apps, die man vor dem Kauf ausprobieren kann.

Unternehmen, die TikTok erfolgreich nutzen

Immer mehr Unternehmen sehen das Potenzial von TikTok für Unternehmen und nutzen die Social-Media-Plattform, um auf sich aufmerksam zu machen, eine neue Zielgruppe zu erreichen. So waren im Juli 2022 laut OMR die größten TikTok Accounts von Unternehmen in der DACH Region:

  1. @thevoicekids mit 7.93 Mio. Followern
  2. @redbull mit 6.74 Mio. Followern
  3. @bmwmotorrad mit2.14 Mio. Followern
  4. @redbullgermany mit 1.99 Mio. Followern
  5. @zalando mit 1.68 Mio. Followern
  6. @mercedesbenz mit 1.49 Mio. Followern
  7. @916.house mit 1.46 Mio. Followern
  8. @tagesschau mit 1.73 Mio. Followern
  9. @porsche mit 1.33 Mio. Followern
  10. @primevideode mit 1.24 Mio. Followern

FAZIT:
Für Unternehmen ist es wichtig, mutig zu sein und neue Wege zu gehen. Vor allem in Bezug auf jüngere Zielgruppen ist TikTok eine unverzichtbare Plattform geworden. Wer sich also frühzeitig mit den Tools vertraut macht und sich für die Community begeistert, kann sich selbst einen großen Vorteil verschaffen. 

UNTERSTÜTZUNG BEI EURER TIKTOK-STRATEGIE?

Vereinbart noch heute Euer kostenloses Erstgespräch

Victoria Oberhauser

+43 5574 32032

[email protected]

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.